100% Digital Pakt / 100% Schule

Lösungen für digitale Bildung mit EPSON Produkten

Epson Projektoren in der Schule:
Für jede Situation eine Lösung

Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen, welche Eigenschaften die EPSON Produkte speziell im Klassenzimmer-Einsatz auszeichnen – für jede
Situation (sowohl im Präsenzunterricht als auch beim Unterricht auf Distanz) eine passende Lösung und das geeignete Produkt.

Diese Lösungen sind Alleskönner und nehmen die oftmals sehr unterschiedlichen Anforderungen innerhalb einer Schule in den Fokus: Sie lassen sich an jegliche räumlichen und technischen Gegebenheiten und die Anforderungen der unterrichtenden Lehrkraft flexibel anpassen.

EPSON

Interaktive Bildung in FullHD

EDU Solution „interaktiv“ mit EPSON 735Fi

Szenario Interaktivität EPSON 735Fi

Bis 100 Zoll Bilddiagonale (2,54 m) im Bildformat 16:9 ohne Schattenbildung (Projektionsfläche 221 x 124 cm).

Der neue interaktive Ultrakurzdistanz-Projektor Epson EB-735Fi fördert Zusammenarbeit, Kreativität und Konzentration im Klassenraum und erlaubt eine einfache Einbindung von mobilen Endgeräten in den Unterricht. Überzeugende Bildgrößen von 65 Zoll (1,65 m) bis 100 Zoll (2,54 m), sorgen für gute Lesbarkeit bis in die letzte Reihe.

  • Digitale Tafel: Interaktives Arbeiten mit Finger oder Stift, auch ohne zusätzliche Computertechnik
  • Klassische Tafel bleibt: Analoges und digitales Arbeiten parallel möglich
  • Epson 3LCD-Technologie für augenschonende, naturgetreue Farbdarstellung
  • Geringer Wartungsaufwand und lange Lebensdauer von bis zu 30.000 Stunden

Die digitale Schultafel mit 120″ Diagonale

EPSON 1485Fi

Szenario_Interaktivität_EPSON 1485Fi

Bis 120 Zoll Bilddiagonale (3,05 m) im Bildformat 16:6 ohne Schattenbildung (Projektionsfläche 285 x 107 cm).

Mit dem interaktiven Ultrakurzdistanz-Projektor Epson EB-1485Fi fördern Sie Zusammenarbeit, Kreativität und Konzentration im Klassenraum. Großformatige Projektionen von bis zu 120 Zoll im 16:6-Format sorgen für gute Lesbarkeit bis in die letzte Reihe.

  • Digitale Tafel: Interaktives Arbeiten mit Finger oder Stift, auch ohne zusätzliche Computertechnik
  • Klassische Tafel bleibt: Analoges und digitales Arbeiten parallel möglich
  • Epson 3LCD-Technologie für augenschonende, naturgetreue Farbdarstellung
  • Geringer Wartungsaufwand und lange Lebensdauer von bis zu 30.000 Stunden

Konnektivität in Perfektion

Die günstige Lösung für jedes Klassenzimmer mit EPSON 685W

Projektor Epson EB-685W

  • HD-Ready (WXGA-Auflösung)
  • 16:10-Format (Breitbild)
  • 3.500 Lumen Farb- und Weißhelligkeit
  • Bilddiagonale von bis zu 100″ (2,54 m)
  • Anschlussvielfalt, z. B. LAN und W-LAN-Einheit optional
  • Wandhalterung
  • Kabellose Übertragung von Inhalten für iOS- und macOS-Geräte sowie Windows- und Android-basierte Systeme (Miracast)1
  • Auf der sicheren Seite: 5 Jahre Garantie auf den Projektor

Inzwischen sind Projektoren der neuesten Generation so ausgestattet, dass sie die Möglichkeit bieten, Inhalte externer Geräte, („Bring-your-own-Device“) z. B. Tablets – ob iOS-, Android oder Windows-basierte Systeme – darzustellen und das mit wenigen und einfachen Handgriffen.

Mit dem Ultrakurzdistanz-Projektor Epson EB-685W sind großformatige Präsentationen von bis zu 100 Zoll Bilddiagonale möglich, sodass Inhalte auch in der letzten Reihe des Klassenraumes gut lesbar sind. Ob als Wandinstallation projizierend auf eine weiße Fläche (Wand) oder auf ein klassisches Whiteboard, der EB-685W überzeugt durch Projektionen ohne Schattenbildung. Verschmelzung digitaler und analoger Technik: Bei Verwendung einer klassischen Whiteboard-Tafel kann diese bei Nicht-Nutzung des Projektors für Annotationen mit Whiteboard-Markern genutzt werden.

Die Epson 3LCD-Technologie sorgt für augenschonende und naturgetreue Farbdarstellung. Mit einer Lampenlebensdauer von bis zu 10.000 Stunden im Economy-Modus sind Sie auf der sicheren Seite. Epson Original-Ersatzlampen sind günstig in der Nachbeschaffung.

(Interaktive) Projektoren
& ihre Stärken

Die Projektion bietet viele Vorteile im Vergleich zu Flachbildschirmen. So wirkt sich zum Beispiel die optimale Bildgröße positiv auf die Informationsaufnahme der Schüler aus und die Kombination aus analoger und digitaler Tafel erleichtert den Unterricht für den Lehrer. Doch es gibt weitere Gründe, die Projektoren zur optimalen Klassenzimmerlösung machen.

Die Bildgröße ist entscheidend – Inhalte auch in der letzten Reihe noch gut erkennen

Die passende Bildgröße hat große Auswirkungen auf Konzentration, Motivation
und Informationsaufnahme der Schüler. In einem Standard-Klassenraum ist eine
Bildgröße von mindestens 100 Zoll empfohlen, damit Inhalte auch in den hinteren
Reihen lesbar sind. Die meisten Flachbildschirme bieten eine Bilddiagonale von
nur 75 Zoll oder 86 Zoll. Schüler im hinteren Teil der Klasse können dadurch nicht
optimal am Unterricht teilnehmen.

  • Skalierbare Bildgröße – Inhalte in jedem Raum gut erkennbar
  • Gleiche Bedienung/Handhabung in jedem Raum durch nur einen Gerätetyp
  • Interaktives Arbeiten mit Ultrakurzdistanz-Projektor bis zu 120 Zoll (ca. 305 cm)
  • Bis zu 500 Zoll (1.270 cm) Bilddiagonale mit einer StandardTisch- oder Deckeninstallation
Bildschirmgröße

Die Verschmelzung von analog und digital –
die Schultafel bleibt!

Im Zusammenspiel mit einem interaktiven UST-Projektor wird die Projektionsoberfläche zur „digitalen Tafel“. Ob Bearbeitung von Lückentexten, interaktive Steuerung des PCs oder kollaboratives Arbeiten – alles ist möglich. Ist der Projektor ausgeschaltet, so wird die Projektionsfläche wieder zum regulären
Whiteboard.

  • Beschriften mit Whiteboardmarkern und Nutzung als magnetische
    Pinnwand
  • Einfache Reinigung der Projektionsfläche/Tafel wie gewohnt mit Wasser und Schwamm
  • Uneingeschränkte Nutzung der Interaktivität, kein Austausch
    notwendig bei Verschmutzung oder Beschädigung der Oberfläche
  • Digitale Tafel: Arbeiten mit interaktiven Stiften oder dem Finger möglich
Analog und digital

Sie haben Fragen oder möchten gerne etwas bestellen?

Unsere Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Zögern Sie nicht und fragen Sie uns. Wir sind für Sie da. Füllen Sie einfach unser Anfrage-Formular aus und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an